Schwangere Mutter mit Kind - Kopfbild Stempel - Erfahrung, Vertrauen, Qualität seit 2000

Nosoden als Globuli

Die übliche Darreichungsform von Autonosoden wie Plazentanosoden, Muttermilchnosoden, Nabelschnurnososden usw. sind sogenannte Globuli, gerne auch als »Kügelchen« bezeichnet.

Wir haben einige für einige der am häufigsten verwendeten Autonosoden Empfehlungen zur Dosierung und Anwendung zusammengestellt. Diese Empfehlungen legen wir selbstverständlich auch jeder Lieferung bei.

Dosierung und Anwendung von

Sollten Sie Fragen zur Dosierung und Anwendung haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Schreiben Sie uns eine Email an info@plazentanosoden.de oder rufen Sie uns an: +49-(0)7651-933880, oder gebührenfrei aus Deutschland unter 0800-37586535, wir beantworten gerne Ihre Fragen und freuen uns über Ihr Interesse!

Vielleicht haben wir Ihre Frage aber schon anderen beantwortet und in unsere Seiten mit Häufig gestellen Fragen aufgenommen, schauen Sie einfach einmal dort nach.

Telefon-Kontakt

Alle Fragen rund um das Thema Nosoden beantwortet Ihnen das Team der Stadt-Apotheke in Titisee-Neustadt:
+49 7651 93388 0

oder kostenfrei für Deutschland:
0800 37586535

Montag bis Freitag:
8:00 bis 13:00 Uhr
14:00 bis 18:30 Uhr

Probeversandgefäß

For­dern Sie bei uns kos­ten­frei ein Pro­be­ver­sand­ge­fäß an, mehr dazu ...

Download von PDFs

Bestell­for­mu­lar und Do­ku­men­ta­tions­bo­gen als PDF

Download PDF-Formulare

C- oder D-Potenzen?

Was ist der Unterschied zwischen C- und D-Potenzen? Die Antwort auf diese und andere Fragen finden Sie in unseren FAQs.

Eigenblutnosoden

Mehr zu diesem Thema finden Sie auf der Website unseres »Stammhauses« der Stadtapotheke in Titisee-Neustadt.

Schwangere Mutter mit Kind - Kopfbild Stempel - Erfahrung, Vertrauen, Qualität seit 2000